Sonstiges

5 Tipps für den richtigen Start in die Grillsaison (Diashow)

5 Tipps für den richtigen Start in die Grillsaison (Diashow)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unterhalten Sie sich diesen Sommer wie ein Profi mit diesen tollen Starttipps

Ihr Grill befindet sich also seit Spätherbst im Winterschlaf, oder? Es ist Zeit, die Grillsaison mit einem kompletten Schrubben von oben nach unten zu beginnen. Entfernen Sie zunächst die Grillroste und wischen Sie das Innere des Grills mit einem Papiertuch oder einem leicht scheuernden Schwamm ab, um angesammeltes Fett und Rückstände zu entfernen. Indem Sie regelmäßig Fett und Rückstände entfernen, reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit schwerer Schübe deutlich, sodass es definitiv nicht schaden kann, alle paar Monate eine vollständige Reinigung durchzuführen.

Fett ist das Wort

Ihr Grill befindet sich also seit Spätherbst im Winterschlaf, oder? Es ist Zeit, die Grillsaison mit einem kompletten Schrubben von oben nach unten zu beginnen. Indem Sie regelmäßig Fett und Rückstände entfernen, reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit schwerer Schübe deutlich, sodass es definitiv nicht schaden kann, alle paar Monate eine vollständige Reinigung durchzuführen.

Tolle Roste

Rostige Grillroste sind eines der häufigsten Probleme, wenn ein Grill über einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird. Aber Sie müssen noch nicht in Ihr Auto springen, um Ersatz zu suchen. Sofern der Rost nicht sehr stark ist, reichen normalerweise ein wenig Ellbogenfett und TLC aus, um sie wieder in Form zu bringen. Beginnen Sie damit, die Roste mit einer Bürste mit Drahtborsten oder einem S.O.S-Pad aggressiv zu schrubben, um die Rostpartikel zu entfernen. Sobald der Grill vollständig von Rostflecken befreit ist, würzen Sie den Rost gut (ich empfehle ein ölgetränktes Papiertuch, das von einer Zange gehalten wird), heizen Sie den Grill auf hohe Temperatur und tragen Sie erneut Öl auf, um eine ölige Barriere zwischen den Rost und dein Essen. Tragen Sie das Öl vor jedem neuen Grillvorgang erneut auf, um sicherzustellen, dass sich kein zusätzlicher Rost bildet.

Sauber wischen

Wir alle möchten Freunde und Familie beeindrucken, wenn wir draußen für sie kochen. Warum also nicht sicherstellen, dass Ihre Grills genauso gut aussehen wie das Essen, das Sie herstellen? Wischen Sie das gesamte Äußere des Grills mit einem Schwamm und einem Eimer Seifenwasser ab und spülen Sie ihn dann mit frischem Wasser ab, um alle Seifenreste zu entfernen, bevor Sie ihn verwenden. Einweg-Bleichtücher sind auch ein großartiges Werkzeug, um den Grill nach jedem Grillvorgang schnell abzuwischen. Denken Sie daran, je sauberer Sie Ihren Grill und Ihr Zubehör das ganze Jahr über halten, desto länger halten sie.

Auftanken

Der Grill ist also fahrbereit und jetzt brauchen Sie nur noch den Brennstoff. Aber was ist, wenn die Holzkohle, die Sie vor dem ersten Schneefall verstaut haben, nass geworden ist? Hab niemals Angst! Vorausgesetzt, die Briketts haben ihre ursprüngliche Form behalten, einfach so gut wie möglich trocknen und schon kann es losgehen. Denken Sie auch daran, dass Sie bei der Verwendung von Instant-Holzkohle den Beutel nach jedem Gebrauch gut verschließen, da sonst die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass der gesamte Kraftstoff verdunstet. Die beste Wahl, wenn Sie Holzkohle das ganze Jahr über lagern, ist ein luftdichter Kunststoffbehälter, der im Lagerbereich der meisten Baumärkte und Großhändler erhältlich ist. Und wenn Sie mit Gas kochen, sollten Sie den Schlauch und seine Anschlüsse vor dem ersten Gebrauch gründlich auf Dichtheit prüfen, da die kalte Winterwetter diesen Teilen oft Schaden zufügen kann.

Essen der Saison

Jetzt, da Ihr Grill wieder in Topform ist, ist es an der Zeit, über Ihr Menü nachzudenken. Hamburger, Hot Dogs und Bratwürste sind immer eine gute Wahl, besonders nach einem langen Winter abseits von Rauch und Feuer. Erwägen Sie aber auch, Ihre Speisekarte um saisonale Produkte und Geschmacksrichtungen zu erweitern. Mit Optionen wie gegrilltem Obst der Saison, Olivenöl und zitronenmariniertem Spargel oder Lammkoteletts mit frischer Minzsauce, um nur einige zu nennen, lässt sich die Liste der leichten und frischen Frühlingsgeschmacksrichtungen endlos fortsetzen. Seien Sie bei der Planung Ihrer Mahlzeiten im Freien abenteuerlustig und Sie werden schnell feststellen, dass es kaum etwas gibt, was Sie nicht auf dem Grill zubereiten können!


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks benötigen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks benötigen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, aber mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, aber mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks benötigen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es an der Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks brauchen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, aber mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.


12 geniale Grilltipps und -tricks, an die Sie nie gedacht haben

Grillen macht Spaß und befreit. Sie können der Küche entfliehen und verschiedene Speisen und Rezepte entdecken, die Sie zu Ihrem üblichen Abendessenrepertoire hinzufügen. Und wie wir alle wissen, ist es eine großartige Möglichkeit, zu unterhalten. Egal, ob Sie neue Inspirationen zum Grillen oder praktische Tricks benötigen, um Ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben, wir sind für Sie da.

Beginnen wir mit Käse, während ein Käsebrett eine wunderbare Möglichkeit sein kann, eine Mahlzeit zu beginnen (oder zu beenden). Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen Käse zu grillen? Kein gegrilltes Käsesandwich, sondern ein ganzer gegrillter Käse wie ein Camembert. Grillen Sie gleichzeitig Baguettescheiben und Sie haben eine beeindruckende und leckere Vorspeise, die jeder genießen wird.

Gegrillter Fisch ist köstlich, aber er ist empfindlicher als ein Steak oder Koteletts, was bedeutet, dass er eher zerbricht, wenn er am Grill klebt. Unsere inspirierte Problemumgehung besteht darin, Fisch auf Zitrusscheiben zu grillen, die ein Ankleben verhindern und auch Geschmack hinzufügen. Bei gegrilltem Hühnchen plädieren wir dafür, einen ganzen Vogel auf einmal zu kochen, jedoch mit der hier abgebildeten Spatchcocking-Methode, damit er schneller und gleichmäßiger gart. Haben Sie jemals ein Hühnchen vor dem Braten nur gebraten, nicht gegrillt? Dann ist es wichtig zu beachten, dass die Technik auf dem Grill genauso gut funktioniert wie im Over. Was ist mit Fleisch? Wir wissen, dass das Grillen größerer Fleischstücke zeitaufwändig sein kann, und deshalb empfehlen wir, Rippchen oder Hähnchenschenkel in Salzlake zu kochen, bevor sie auf den Grill kommen. Es fügt Geschmack hinzu und verkürzt die Kochzeit.

Unsere Tipps und hilfreichen Hinweise beinhalten auch Ratschläge zur Reinigung des Grills und warum wir denken, dass es Zeit ist, Desserts und sogar Frühstück zu grillen.