Sonstiges

Fastenkuchen mit Äpfeln und Keksen

Fastenkuchen mit Äpfeln und Keksen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schneiden Sie die Äpfel in kleine Würfel. Fügen Sie das Wasser und den Zucker hinzu, den ich zum Kochen gebracht habe. Zusammen kochen, bis die Äpfel gut weich werden, aber nicht vollständig zerdrücken. Dann habe ich die 4 Päckchen Pudding in 300ml Wasser (von den 1,3 l) aufgelöst und wenn die Äpfel fertig sind habe ich das aufgelöste Puddingpulver dazugegeben und unter ständigem Rühren noch einige Minuten kochen lassen. Als es fertig ist, habe ich die in Likör getränkten Rosinen, eine Prise Salz, Vanilleessenz und Zimt hinzugefügt.


Ich habe die Kekse in eine herausnehmbare Kuchenform gelegt, sie nach dem Entfernen der Rosinen mit dem restlichen Likör eingefettet, dann habe ich eine Schicht Sahne aufgetragen, solange sie noch heiß ist. Das habe ich bis zum Schluss gemacht, zuletzt Sahne.

Abkühlen lassen und dann einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren, dann kann es serviert werden.

Lecker!


BISCUITS CAKE mit Äpfeln, Fasten

Kekskuchen Es ist eines der beliebtesten Fastendesserts, das wir in kürzester Zeit zu Hause zubereiten können.

Wenn Äpfel süß sind, kannst du reduziert die Zuckermenge. Eine andere Möglichkeit, Zucker in diesem Rezept zu ersetzen, ist das Hinzufügen von zerdrückte Bananen in der Zusammensetzung von Äpfeln (Anpassung der Mengen) oder Dattelpaste, was sehr süß ist. Das Rezept finden Sie in diesem Artikel.

Biskuitkuchen mit Fastenäpfeln

Biskuit-Apfelkuchen - Rezept

Zutaten

• 500 g Kekse
• 1 kg Äpfel
• 2 Beutel Vanillepudding
• 100 g Rohzucker
• 300 ml Pflanzenmilch (oder Wasser)
• 1 Teelöffel Zimt

Für diesen Kuchen können Sie beliebte Kekse, Verdauungskekse oder andere einfache Fastenkekse verwenden.

Äpfel schälen und mit großen Löchern auf die Reibe legen. Zucker und Zimt hinzufügen und mischen.

Den Inhalt der Puddingbeutel mit der Pflanzenmilch oder kaltem Wasser in einen Topf geben. Sie können jede Art von Pflanzenmilch & # 8211 Soja, Reis, Samen, Kokos, Hanf, Hafer usw. verwenden.

Mit einer Gabel umrühren und die Pfanne auf das Feuer stellen. Fügen Sie die geriebenen Äpfel hinzu und lassen Sie die Mischung 3 Minuten kochen, rühren Sie sie um.

Legen Sie eine erste Schicht Kekse in ein rechteckiges oder quadratisches Blech. Die Apfel-Pudding-Mischung über die Kekse gießen und glattstreichen.

Legen Sie eine weitere Schicht Kekse auf die gesamte Oberfläche des Tabletts.

Wenn Sie der Torte ein eleganteres Aussehen verleihen möchten, können Sie sie mit einem Schokoladenglasur überziehen. 200 g Zartbitter- oder Haushaltsschokolade schmelzen (Fasten) und über die Kekse gießen.

Stellen Sie das Blech in den Kühlschrank oder lassen Sie es 1 Stunde auf dem Balkon abkühlen, dann können Sie den Kuchen anschneiden. Sie können die Quadrate wie ein oder zwei Kekse schneiden.

Dieser Keks-Apfelkuchen kann zum Frühstück mit einer Tasse Tee, Kaffee oder Milch oder als Dessert serviert werden.

Quelle: Fröhliche Köche, Schneller Apfelkuchen: https://www.bucatareselevesele.ro/retete-culinare/deserturi-rapide/prajitura-cu-mere-rapida.html

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Wasser und Zucker in eine Schüssel geben und schmelzen lassen, Salz, Öl, Vanille und zwei Esslöffel Kakao hinzufügen.

Wir sieben das Mehl zusammen mit dem Backpulver und fügen es auch hinzu, zum Schluss die geschälten Äpfel und die richtigen Stücke schneiden.

Decken Sie ein Blech (23 x 23 cm) ab, gießen Sie die Zusammensetzung ein und backen Sie den Kuchen 35-40 Minuten bei 180 ° C.

Nach dem Abkühlen können wir den Kuchen anschneiden. Anstelle von Äpfeln können Sie auch Birnen verwenden, wenn Sie mehr mögen.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


  • Es sind rustikale Kekse, sie haben keine bestimmte Form und lassen sich sehr leicht mit leicht nassen Händen oder einfach mit einem Eislöffel zu Teigklumpen formen.
  • Obwohl ich sie "Apfelkekse" genannt habe, können Sie auch gewürfelte Birnen oder Quitten oder sogar eine Mischung aus Früchten verwenden.
  • Im hermetisch verschlossenen Beutel oder in Pfannen bleiben die Kekse 3-4 Tage zart.

  • Sie sind perfekt für die Kleinen, im Schulpaket. Sie können Puderzucker weglassen, wenn Sie sie für Kinder zubereiten, und Sie können die Zuckermenge im Rezept halbieren.
  • Aus den angegebenen Mengen kommen 14-16 Kekse in der Größe eines Golfballs heraus.
  • Die Kekse quellen beim Backen auf, daher ist es wichtig, etwas Platz zwischen ihnen im Blech zu lassen.

Apfelkekse - Zutaten für 14-16 Stück:

  • 2 Eier Ehemann
  • 100g alter Belbake
  • 100g Butter Milbona
  • 300g Belbake-Mehl
  • 1 Päckchen Belbake Backpulver
  • 1 Päckchen Belbake Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Zimt Mikado
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz Castello
  • 2 Esslöffel Puderzucker Belbake
  • 2 mittelgroße Äpfel, in Würfel geschnitten


Welche Zutaten verwenden wir für das Apfel-Fastenkuchen-Rezept?

  • 150 ml Mineralwasser
  • 150 ml Öl
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 1 Backpulver
  • ein Esslöffel Essig
  • 500 g Mehl
  • eine Prise Salz
  • Kuchenfüllung
  • 1,5 kg Äpfel
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Grieß
  • 2 Teelöffel Zimt

Leckere und einfach zuzubereitende POST-Kuchenrezepte!

Ich dachte, ich mache heute eine neue Kollektion auf dem Blog, eine mit Rezepten von Leckere und einfach zuzubereitende Fastenkuchen. Ich habe noch ein paar Kollektionen mit Fastenrezepte, organisiert auf dem Blog, finden Sie HIER, HIER und HIER. Als ich in diesen Tagen den Blog nach dem Rezept für einen Fastenkuchen durchsuchte, stellte ich fest, dass es schwerer zu finden ist, also begann ich, diese Rezepte zu organisieren, indem ich sie an einem Ort zur Hand legte.

Vielleicht sind es nicht so viele Fastenkuchen, aber ich habe auch einige Kuchen- oder Muffinrezepte, es gibt auch Croissants oder Fastenkuchen und sogar einige Fastenkuchen, sodass Sie sich bei Bedarf inspirieren lassen können, falls Sie etwas nicht mögen aus dieser Kategorie der Fastenkuchen, eine Kategorie, die Sie, wie ich verspreche, in Zukunft mit weiteren Rezepten bereichern werden.

Ehrlich gesagt vermeide ich Fastenkuchen, denn da ich keine Eier oder Milchprodukte legen kann, wird der Mangel an gutem Geschmack durch eine für meinen Geschmack etwas zu hohe Menge an Öl und Zucker ausgeglichen.

Ich werde in Zukunft noch mehr Experimente machen und wenn ich etwas nach meinem Geschmack finde, kommen die Rezepte für zukünftige Fastenkuchen auf jeden Fall in den Blog. Bis dahin lasse ich euch jedoch Inspiration für die Fastenkuchen-Rezepte, die ihr unten seht.

Einige sind auch im Videoformat. Wenn Sie also diese Art der Rezeptpräsentation mögen, lade ich Sie ein, den Youtube-Kanal zu abonnieren, um mich dort ebenfalls zu sehen. Ich veröffentliche jede Woche ein neues Videorezept!

Folge mir auf Facebook, Instagram, Youtube
Treten Sie der Facebook-Gruppe Reading and Flavours bei
& # 8211 klicke hier um dich anzumelden & # 8211


Fasten Apfelkuchen

Ich hatte schon seit einigen Wochen Heißhunger auf einen Apfelkuchen und als ich dein Rezept sah konnte ich nicht widerstehen ich rannte weg ich nahm was mir an den Zutaten fehlte und machte mich an die Arbeit.Es ist total lecker geworden. Vielen Dank für das Rezept und bleib so deine Rezepte sind super und die Art und Weise, wie du es erklärst, ist für jeden verständlich: *
Ana.

Ana, also haben wir uns perfekt auf das Apfelkuchen-Rezept abgestimmt :) Ich freue mich, dass es dir gefallen hat und vor allem, dass du dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben und mich in diesem "al" zu loben :)

Heute habe ich beschlossen, ein Baklava zu machen. Ich bin direkt zu dir gekommen. Ich habe gesucht und. Überraschung. Ich habe es nicht gefunden. Wann bereitest du für uns ein leckeres Baklava zu?

Seit ungefähr zwei Jahren sage ich, dass ich ein Baklava veröffentlichen werde, aber ich vergesse es immer noch. Ich weiß nicht, wie ich diese Gegenleistung schaffe, zumal ich in Constanta wohne.

Auf das Rezept kann er vorerst noch warten. Wir haben Weihnachtskuchen. Ich weiß nicht, ob sie in Constanta hergestellt werden. Ich habe sie schon gebacken. Ich schicke dir :)

foooaaarte buuuna! das blatt kommt kriminell raus! noch einmal herzlichen glückwunsch!

Danke, Aurora! Der Verdienst liegt auch bei dem, der das Rezept vorbereitet, nicht nur bei dem, der es schreibt)

Ist die Arbeitsplatte hart oder weich?

Es ist schwer, diese Frage eindeutig zu beantworten :) Aber wenn ich mich entscheiden muss, kann ich sagen, dass die Oberseite dieses Apfelkuchens ziemlich weich (aber nicht flauschig!)

bei mir hat es nicht geklappt. Ich glaube, ich habe den Teig zu hart gemacht.. :(

Ich glaube nicht, dass der Kuchen herauskommt, weil der Teig zu hart ist (was bedeutet, dass Sie zu viel Mehl hineingegeben haben). Ich vermute eher das verwendete Backpulver (entweder ist es abgelaufen oder in der Feuchtigkeit geblieben und hat somit seine Eigenschaften verloren).

Hallo. Ich habe auch einen sehr guten Kuchen gemacht :) :) aber die Äpfel sind dunkler geworden als die auf dem Foto :( :( gibt es ein Geheimnis?

Hallo! :) Natürlich gibt es ein Geheimnis, Äpfel hell zu halten, aber ich habe es im Rezept nicht erwähnt, weil ich dachte, dass die Farbe der Füllung keine Rolle spielt, da es sich um einen unprätentiösen Apfelkuchen handelt.
Geriebene Äpfel oxidieren, daher sollten wir sie mit etwas Zitronensaft beträufeln, um ihre Farbe zu erhalten und / oder sofort zu verwenden, nicht lange zu rasieren, bevor sie zur Qualität gebracht werden. Dann könnte nach meinem Eindruck auch die Sorte der verwendeten Äpfel von Bedeutung sein. Ich habe irgendwo gelesen, dass Äpfel nicht einmal auf einer Metallreibe gegeben werden sollten (meiner ist offensichtlich Metall).
Jedenfalls habe ich die geriebenen Äpfel nicht mit Zitronensaft beträufelt, sondern sie einfach in den Ofen geschoben, sobald ich sie rasiert habe (und vielleicht hatte ich ein bisschen Glück :)).


Apfelkuchen, Kekse und Vanillecreme

Dieser Kuchen mit Äpfeln, Keksen und Vanillecreme wartet schon seit einiger Zeit darauf, auf der Website veröffentlicht zu werden. Wenn Sie mich fragen würden, warum er so lange in der Schlange stand, wüsste ich nicht, was ich antworten soll. Irgendwie schienen andere Rezepte dringender zu veröffentlichen. Aber jetzt ist er an der Reihe.

Ich habe es im Herbst gebacken, als die Äpfel reichlich waren, aber es ist ein Kuchen, der zu jeder Jahreszeit gemacht werden kann, weil man immer Äpfel zum Kaufen finden kann. Sie können sogar Äpfel verwenden, die für den Winter in den Gefrierschrank oder ins Glas gelegt werden.

Es ist kein sehr eleganter, festlicher Kuchen, sondern ein alltäglicher. Aber egal wie gut es ist, es würde auch auf einem Feiertagstisch nicht schaden. Darüber hinaus ist es sehr einfach zu tun. Sie müssen die Äpfel härten und eine Vanillecreme herstellen, danach können Sie den Kuchen zusammenbauen und seinen Geschmack genießen.

Ich hatte eine andere Art von Kuchen gesehen, die von einer Dame zubereitet wurde, die das Bild und das Rezept an ein Genremagazin schickte. Die Idee hat mir gefallen und ich habe es auf meine Art ausprobiert. Ich bin kein Fan von Pudding und Umschlagcremes, also habe ich Vanillecreme zu Hause von Grund auf neu gemacht.

Es ist noch schmackhafter und gesünder, wenn es von Ihnen zu Hause hergestellt wird. Zumindest weißt du, was du hineingesteckt hast. Und wenn Sie auch noch ein paar Eier vom Land als Zutaten verwenden, ist es noch besser.


Apfel- und Kekskuchen. KEIN Backen und Fasten!

In diesen Tagen habe ich, glaube ich, bemerkt, dass ich hier irgendwie abwesend war. Ich habe keine Rezepte mehr veröffentlicht, weil ich nicht mal wer weiß was gekocht habe. Ganz zu schweigen davon, dass ich etwas fotografieren kann, damit ich dir das Rezept geben kann. Der Grund wäre die Umgestaltung der Küche, die Arbeit dafür wird von meinem Mann erledigt. Das heißt, nach und nach nach den Geschäftszeiten.

Die Sanierung dauert in dieser Variante also länger, hat aber den Vorteil, dass wir im Budget wenig sparen, da wir die Arbeitskosten für den Handwerker, der diese Arbeiten hätte ausführen sollen, nicht mehr haben.

Wir machen keine Umgestaltung, die zu meiner Traumküche führt, sondern eine, die besondere Fähigkeiten erfordert, dh die Anwesenheit eines Spezialisten. Es ist sozusagen nur eine Neuordnung des Raumes, den wir für die Küche zur Verfügung haben, mit anderen Möbeln, um mir hilfreicher zu sein. gestellt und gefilmt.

Ich hoffe, auch für den Winter Rezepte verfilmen zu können, damit der Youtube-Kanal, den Sie hoffentlich schon abonniert haben, immer nützlicher wird. Diejenigen, die es noch nicht getan haben, sind eingeladen, mit dem Denken aufzuhören und zu geben Abonnieren HIER.

Trotz der "harten" Arbeitsbedingungen habe ich es letztes Wochenende noch geschafft, einen schnellen Apfelkuchen zu backen. In diesem Jahr trugen die Äpfel reichlich Früchte, und so genießen wir jetzt ihren Geschmack, sowohl natürlich als auch unverarbeitet, sowie in verschiedenen Konfitüren oder Kuchen oder Torten.

Bevor wir mit dem Renovieren begonnen haben, haben wir eine Torte mit Äpfeln und Vanillecreme getestet. Der Gedanke an diesen Kuchen und die Erinnerungen an meine Kindheit, als uns meine Familie oft ein einfaches Dessert aus geriebenen Äpfeln und Keksen zubereitete, inspirierten mich zu dem heutigen Rezept, einem schnellen Kuchen mit Äpfeln, Walnüssen und Keksen.

Ich habe es anfangs in der einfachen Version probiert, nur Äpfel und Kekse, aber dieses hier mit Äpfeln, Walnüssen und Keksen schien etwas besser zu sein. Zumindest für mich, weil es dem Kleinen geschmeckt hat, offensichtlich die einfache Variante von Kuchen mit Äpfeln und Keksen.

Lange Zeit dafür Apfel-Keks-Kuchen ohne zu backen. du nicht. Es dauert länger, die Äpfel zu reinigen und auf die Reibe zu legen. Ich habe Äpfel aus meinem eigenen Garten verwendet (ich kann nicht sagen, dass ich einen Obstgarten habe) und ich zog es vor, die verwendeten Äpfel auszuwählen. Die ganzen, nicht angeschlagen, habe ich für den Winter aufbewahrt und die anderen, angeschlagen oder leicht beschädigt, habe ich gereinigt und für den Kuchen verwendet.

Die Variante, bei der die Äpfel mit der Schale abgerieben werden, habe ich nicht probiert, aber ich denke, es funktioniert auch, wenn der Kuchen am Ende nicht so fein wird. Es ist jedoch einen Versuch wert, wenn Sie es also nicht erwarten können, die Äpfel zu reinigen.