Sonstiges

Mann macht 40-lagiges Fleischsandwich und mehr Nachrichten

Mann macht 40-lagiges Fleischsandwich und mehr Nachrichten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im heutigen Weekly Media Mix wehrt sich POM und Rick Bayless kann zum Flughafen Midway aufbrechen

Arthur Bovino

Medienmix

The Daily Meal fasst die größten Food-Geschichten der Woche zusammen.

Köche und Persönlichkeiten
Der New York Times-Autor Jeff Gordinier und der Gawker-Autor Hamilton Nolan stehen sich in der Debatte um "Essen ist der neue Rock" gegenüber, die ihre jeweiligen Artikel ausgelöst haben. [WNYC/Soundcheck]

Restaurants
Mike Isabella hat endlich sein Washingtoner Restaurant Bandolero eröffnet. [Esser]

Rick Bayless eröffnet möglicherweise ein neues Restaurant in Midway Airport. [Chicago Sun-Times]

Produkte
Ein britischer Koch hat ein Sandwich mit 41 Fleischstücken kreiert, von dem er sagt, dass es 10 Stunden dauert, um es zu essen. [Orange]

POM wehrt sich gegen a Entscheidung der Jury über ihr Marketing mit einer neuen Medienkampagne, die die FTC angreift. [Forbes]

Politik
Ein Tierwissenschaftler argumentiert für rosa Schleim und sagt, dass wir ohne den Füllstoff 15 bis 30 Pfund Fleisch pro Tier wegwerfen würden. [Washington Post]

Restaurants
Zwei ehemalige Kellnerinnen verklagen das New Yorker Sutton Place Restaurant and Bar auf 15 Millionen US-Dollar und sagen, ihr Chef habe sie gezwungen, ihr Gewicht auf einer Tabelle zu verfolgen, ganz zu schweigen von Vorwürfen wegen sexueller Belästigung. [NY Post]

Saufen
Ein mit 55.000 Pfund Bier beladener Lastwagen kippte um und verschüttete das gesamte Bier über eine Autobahn. Traurig. [CBS]

Prominente
Schauspieler Adrian Grenier lanciert das Mobile Kitchen Classroom, in der Hoffnung, Gärten in Schulen zu bekommen und Kindern das Kochen beizubringen. [Grub Straße]


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie der Gemeinde jedes Jahr auf irgendeine Weise helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie der Gemeinde jedes Jahr auf irgendeine Weise helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Bauarbeiter tauschen Werkzeuge für Fleisch und Käse ein, um Sandwiches zu bauen

CINCINNATI (FOX19) - Einige Bauarbeiter setzten ihre Baufähigkeiten auf eine andere Art und Weise ein. Sie tauschten Hammer und Nägel gegen Fleisch und Käse ein.

Bei Turner Construction feiern sie das Jubiläum der Woche, in der sie gegründet wurden, indem sie jedes Jahr auf irgendeine Weise der Gemeinde helfen. Dieses Jahr bauen sie Sandwiches für eine lokale Suppenküche.

Dies ist das 119-jährige Bestehen von Turner Construction.

Jedes Jahr während der Jubiläumswoche übernehmen sie ein Projekt, um einer Gemeindegruppe oder gemeinnützigen Organisation zu helfen. Das gesamte Unternehmen konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ernährungsunsicherheit.

Hier in Cincinnati bekommt Our Daily Bread bis Ende der Woche 3.000 Sandwiches. Es wird eine Mischung aus Truthahn-, Schinken-, Käse- und Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches geben.

„Unser Daily Bread hat eine maximale Anzahl von Sandwiches, die sie jeden Tag zu sich nehmen können, also haben wir uns entschieden, das Maximum herauszuholen“, erklärt Kristen Smitherman-Voltaire, die Community- und Citizenship-Managerin von Turner Construction. „Sie können also jeden Tag maximal 600 Sandwiches mitnehmen, also sagten wir: ‚Okay, für diese Woche in der Gründerwoche werden wir 600 Sandwiches pro Tag machen.‘“

Die Belegschaft ist in fünf Teams eingeteilt, die um den Titel des schlanksten Sandwichherstellers kämpfen.

Das Siegerteam wird nach Geschwindigkeit, Qualität, Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einhaltung der Ernährungsrichtlinien bewertet.

Das Fleisch und der Käse wurden von einem lokalen, schwarzen Feinkostladen, Country Meat Co., gekauft.

„Das wirklich Spannende ist, dass wir von Natur aus wettbewerbsfähig sind“, sagte Smitherman-Voltaire. „Wir lieben es, Spaß zu machen und die Zeit und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Und in der Baubranche sind wir teamorientiert. Jedes Mal, wenn wir also Leute in ein Team aufnehmen können, die zusammenarbeiten, kommunizieren, zusammenarbeiten, um etwas zu erreichen, das die Gemeinschaft wirklich unterstützt und nutzt, ist dies eine Win-Win-Win-Situation.“

Aufgrund des COVID-19-Protokolls konnte die Gruppe nicht zu Our Daily Bread gehen, um dort die Sandwiches zu bauen. Sie hoffen jedoch, dass andere inspiriert werden, wenn sie sehen, wie sie sich angepasst haben, um den Bedürftigen weiterhin zu helfen.

„Kontaktieren Sie auf jeden Fall die lokalen Tafeln“, ermutigt Smitherman-Voltaire, „das ist ein großer Bedarf und ob es sich um haltbare Lebensmittel oder Sandwiches handelt, Sie können als Einzelner etwas bewirken.“

Siehst du einen Rechtschreib- oder Grammatikfehler in unserer Story? Hier klicken es zu melden. Bitte geben Sie den Titel der Geschichte an.


Schau das Video: BKA SCHLÄGT ALARM: QUERDENKER! Wir nehmen das sehr ernst! Erhöhte Gefahr für Politiker (August 2022).