Sonstiges

Pinguine

Pinguine


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Die Unterlegscheiben werden in Form von Stäben zur Seite geschnitten. Dreieck, das dann verwendet wird, um ihre Nase zu erstellen.

Ein paar Oliven werden halbiert, Hälften, die dazu dienen, den Kopf der Pinguine zu formen. Andere Oliven werden der Länge nach geschnitten. Die abgelängten Oliven werden mit Philadelphia-Creme gefüllt und mit ihrer Hilfe entsteht der Körper der Pinguine.

Dann können Sie mit der Zusammenstellung der Zutaten beginnen. Legen Sie also ein Stück Karotte auf einen Teller / Teller, das Stück, aus dem ein Dreieck geschnitten wurde.

Nehmen Sie eine lang geschnittene Olive und füllen Sie sie mit Philadelphia-Creme. Die Füllung wird auf einen Zahnstocher gelegt (Zahnstocher, der Ihren Pinguin unterstützt hat) und der Zahnstocher wird in die oben erwähnte Karotte gesteckt.

Dann nimm eine halbe Olive, schneide sie der Länge nach ab, stecke sie auf einen Zahnstocher und stecke anstelle der Nase das Karottendreieck, das aus dem Stück geschnitten wird, das die Beine hält, und so entstehen die Pinguine.

Dann können sie serviert werden.


Video: Die Reise der Pinguine (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Weorth

    Dieser brillante Gedanke fällt übrigens gerade

  2. Mushakar

    Wunderbare, sehr lustige Meinung

  3. Terrys

    Weiß nicht.



Eine Nachricht schreiben