Video

Ein Genuss für Tee, der nicht gebacken werden muss

Ein Genuss für Tee, der nicht gebacken werden muss



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Kekse "Gebackene Milch" 200 g
  2. Geröstete Erdnüsse 100 g
  3. Milchschokolade 1 Tafel (90 g)
  4. Banane (groß) 1 Stck.
  5. Butter 100 g
  6. Cognac 1 EL. l (auf Wunsch)
  7. Kokosraspeln 4 EL. l
  • Hauptzutaten: Banane, Butter, Nüsse, Kakao und Schokolade
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:

Kochschritte:

  1. Mahlen Sie Kekse und Nüsse auf bequeme Weise.
  2. Die Schokolade mit Butter schmelzen.
  3. Nüsse und Kekse mit der mit Butter geschmolzenen Schokolade mischen, Cognac hinzufügen (optional).
  4. Wir legen die Masse in Form eines Rechtecks ​​auf die Folie, legen eine Banane in eine kleine Vertiefung.
  5. Heben Sie die Ränder der Folie an und kollabieren Sie. Helfen Sie dabei mit den Händen, um eine dreieckige Form zu erhalten.
  6. Wir stellen 2 Stunden in den Kühlschrank. Dann entfalten, mit Kokosflocken bestreuen und in einzelne Kuchen schneiden.

Genieße alles!)