Video

Vorspeise "Gurken auf Koreanisch." Erobert sofort!

Vorspeise "Gurken auf Koreanisch." Erobert sofort!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Frühlingszwiebel 10 Gramm
  2. Karotten 1 Stck. (150 Gramm)
  3. Gurken 8-tlg.
  4. Knoblauch 2 Nelken
  5. Zucker 1 EL
  6. Gebratener Sesam 1 Esslöffel
  7. Sonnenblumenöl 1 EL
  8. Salz nach Geschmack
  9. roter Pfeffer 1 TL
  10. Apfelessig 1 EL
  11. Sojasauce 1 EL
  • Hauptzutaten
  • 5 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Kochen:


1. Also schneiden wir die Gurken kreuzweise, nicht bis zum Ende. Salz in der Mitte.

2. Füllung kochen. Zwiebel fein hacken, in den Behälter geben, Karotten reiben, Knoblauch durch die Presse geben, Zucker, gebratenen Sesam, roten Pfeffer, Sojasauce, warmes Pflanzenöl und Essig dazugeben. Alles gut mischen.

3. Die Gurken mit Füllung füllen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Guten Appetit!




Bemerkungen:

  1. Caomh

    Dein wundervoller Satz

  2. Dallan

    Ich rate Ihnen, eine Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu einem Sie interessierenden Thema gibt.

  3. Voodoodal

    Ich denke, Sie machen einen Fehler. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben