Video

Blätterteig

Blätterteig



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

Die erste Art von Zügen

  1. Blätterteighefe 400 gr
  2. gehacktes Huhn 350 gr
  3. Bogen 1 Stck
  4. Käse 100 gr
  5. Grüns nach Geschmack
  6. gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  8. Würze nach Geschmack
  9. Ei nach Geschmack

Die zweite Art von Zügen

  1. Blätterteighefe 400 gr
  2. Marmelade 200 ml
  3. Eigelb nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Huhn, Eier
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

pan

Kochen:


Fügen Sie fein gehackte Zwiebeln, Gemüse, geriebenen Käse, gemahlenen Pfeffer, gemahlenen Pfeffer, Gewürze und Salz gut in das gehackte Huhn.

Den Teig in Quadrate schneiden, das Hackfleisch in der Mitte verteilen und die Ecken einwickeln. Wir verteilen es auf einem mit Pergamentpapier bedeckten Backblech, fetten es mit einem Ei ein, schmieren auch die Ecken innen ein, damit die Puffs gut erfasst werden und sich beim Backen nicht öffnen, bestreuen sie mit Sesam und geben sie für 30-40 Minuten in den vorgeheizten Ofen.


Wir schneiden den Teig in Quadrate, legen einen Löffel Marmelade auf eine Ecke, bedecken die Ecke mit der anderen Seite zur Ecke und drücken sie vorsichtig mit einer Gabel.

Wir verteilen es auf einem Backblech, das mit Pergamentpapier bedeckt und mit Eigelb bestrichen ist, und backen es bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten lang.