Video

Mandarinenschnaps

Mandarinenschnaps

Die Zutaten

  1. Mandarinen 2 Stk .;
  2. Zucker 300 gr .;
  3. Sternanis 2 Sterne;
  4. Wodka 250 ml .;
  5. Wasser 500 ml.
  • Hauptzutaten Mandarine
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Pfanne, Glas, Sieb oder Gaze.

Kochen:

Mandarinen waschen, über kochendes Wasser gießen und putzen. Wir geben die Schale in ein Glas und füllen sie mit Wodka. Wir schicken Zitrusschalen, um 4 Tage an einem dunklen, kühlen Ort zu bestehen. Mandarinen werden in die Tüte gegeben und in den Kühlschrank gestellt. Nach 3 Tagen nehmen wir die Mandarinen aus dem Kühlschrank, schneiden sie in kleine Stücke und werfen die Samen heraus. Wir schieben die Mandarinenstücke in die Pfanne, fügen Sternanis hinzu und füllen sie mit Zucker. Die Mandarinen 1 Tag bei Raumtemperatur stehen lassen und gelegentlich umrühren. Nach einem Tag Wasser zu den Mandarinen geben, auf einen Herd stellen und zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen lassen und vollständig abkühlen lassen. Den abgekühlten Sirup durch ein feines Sieb oder ein Käsetuch filtrieren und mit Wodka, der 4 Tage lang aufgegossen wurde, zu den Krusten geben. Wir bestehen noch 3 Tage Mandarinenlikör an einem dunklen Ort. Wir filtern den Schnaps in Flaschen, er ist trinkfertig.

Die Stärke der resultierenden Flotte beträgt 20 Grad. Es ist sehr duftend, es ist angenehm zu trinken. Einen detaillierteren Garvorgang finden Sie im Video. Hab eine gute Zeit!


Sehen Sie sich das Video an: Last-Minute-Geschenk: Selbstgemachter MANDARINENLIKÖR (April 2020).