Video

Käsefreier Mayonnaise-Salat

Käsefreier Mayonnaise-Salat

Die Zutaten

  1. Adygea Käse 60 g.
  2. Gurke 1 Stck.
  3. Tomate 1 Stck.
  4. 4 Krabbenstäbchen
  5. Grüne Zwiebel 1 Strahl.
  6. Olivenöl 1 EL. l
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Gurke, Tomate
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Schüssel

Kochen:

1. Hacken Sie zuerst das Gemüse. Ich werde mit der Gurke beginnen. Wählen Sie die Größe nach Ihren Wünschen. Manche mögen die Stücke mehr, manche die Kleinen. Dann die Tomate hacken 3. Krabbenstäbchen abschneiden 4. Wir schneiden den Adyghe Käse in kleine Würfel. Frühlingszwiebeln hacken 6. Jetzt müssen wir den Salat ein wenig salzen. Viel Salz ist nicht nötig, Adyghe Käse selbst ist sehr salzig. Mit einem Löffel Olivenöl würzen. Wir mischen alles gut. Wenn kein Olivenöl vorhanden ist, können Sie Sonnenblumenöl verwenden. Der Salat ist fertig, guten Appetit an alle!