Sonstiges

Geheime weiße Blumenkohlsoße mit niedrigem Natriumgehalt

Geheime weiße Blumenkohlsoße mit niedrigem Natriumgehalt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Backofen auf 425 Grad vorheizen.

Schneiden Sie die Spitze des Knoblauchs ab, damit die Nelken freiliegen. Dann ein Stück Folie abreißen, den Knoblauchkopf in die Mitte legen, die Oberseite mit etwas Olivenöl beträufeln, die Folie um den Knoblauch falten, das ganze Paket in eine ofenfeste Form legen und im Ofen 45 . rösten Minuten bis eine Stunde. Wenn es fertig ist, nimm den Knoblauch zum Abkühlen aus dem Ofen.

In der Zwischenzeit einen mittelgroßen Topf mit 1 Tasse Wasser füllen und in einen Dampfkorb stellen. Blumenkohl in den Korb geben, den Topf abdecken und die Hitze auf mittlere Stufe stellen. Den Blumenkohl etwa 10 Minuten dämpfen, bis die Röschen weich, aber nicht matschig sind.

Die Röschen vorsichtig aus dem Dämpfeinsatz nehmen und in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. Fügen Sie ¼ Tasse Wasser aus dem Dampftopf, die Muskatnuss und etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.

Dann nimm deine abgekühlte Knoblauchzehe und entferne die gerösteten Nelken von der flockigen Schale. Du kannst dies mit deinen Fingern tun oder indem du jede Gewürznelke mit deiner Hand über die flache Seite eines Messers zerdrückst. Den Knoblauch in den Mixer geben und pürieren, bis die Blumenkohlmischung eine seidige, saucenartige Konsistenz hat. Verwenden Sie die Blumenkohlsauce sofort über Pasta oder auf Pizza. Oder bis zu 3 Tage kühl stellen.


Sahnesauce ohne Sahne: Das Geheimnis, um cremige Rezepte gesund zu machen

Chefkoch John Ash teilt gesunde Rezepte für Lieblingsgerichte mit einer genialen Sahnesauce ohne Sahnerezept.

Chefkoch John Ash teilt gesunde Rezepte für Lieblingsgerichte mit einer genialen Sahnesauce ohne Sahnerezept.

In kalten Winternächten auf einer Ranch in Colorado hetzte Großmutter Maud um ihren warmen Holzofen herum und köchelte Rippengerichte wie herzhafte Wintergemüseeintopf für einen Tisch voller Familien- und Rancharbeiter. Über dem dampfenden Topf stehend, probierte sie die süßen Karotten und Steckrüben und goss dann ein großzügiges Glas frischer Sahne hinein. Es ist eine Szene, an die sich ihr Enkel, der renommierte Koch John Ash, lebhaft erinnert. Er genoss Löffel voll der beruhigenden Suppe, gefüllt mit zartem Gemüse mit einem Hauch von rauchigem Speck. "Es war so reichhaltig und cremig, dass es mich ganz warm machen würde", sagt er. "Es versetzt mich immer noch in die Kindheit zurück."

Creme hat die Kraft, etwas Pädisches in etwas Außergewöhnliches zu verwandeln. Dies war eine Lektion für Ash, als er in seinen Zwanzigern durch Europa reiste. Er nahm an Kochkursen in London und Paris teil und arbeitete im Restaurant eines kleinen familiengeführten Gasthauses in Burgund, Frankreich. Dort erfuhr er, dass Sahne, die in eine Schüssel mit Gartenerbsen oder eine Sauce für eine einfache Hähnchenbrust oder ein Fischfilet gerührt wurde, eine samtige Textur und eine zarte Süße hinzufügte, die schwer zu kopieren ist. Sahne brachte leider auch weniger wünschenswerte Dinge wie Kalorien und gesättigte Fettsäuren.

„Die meisten von uns lieben reichhaltige, cremige Saucen, aber Butter und Sahne können Anlass zur Sorge geben“, räumt Ash ein. Im Laufe der Jahre, als das gleichnamige Restaurant von Ash&aposs in Sonoma County Lob erhielt, veröffentlichte er Kochbücher und begann zu unterrichten. Sein Repertoire erweiterte sich über die traditionelle französische Küche hinaus und umfasste globale Einflüsse und gesündere Kochmethoden. "Als ich mehr über gute Ernährung lernte, stand ich vor dem Dilemma, gesünder zu kochen, ohne auf Geschmack und Textur zu verzichten", sagt er. "Ich begann eine lebenslange Suche nach Zutaten und Techniken, um Gerichte zu bereichern, ohne Fett und Kalorien anzuhäufen."

Ein Paradebeispiel ist seine innovative fettarme cremige Sauce, mit der er Sahne, Butter oder Eigelb ersetzt, die oft zum Andicken und Anreichern von Rezepten verwendet werden. Unter den Substitutionen, die Ash ausprobierte, lieferte nichts die ideale üppige, cremige Textur, bis er eine inspirierte Variante einer französischen Meistersauce namens . entwickelte soubisen. Ausgehend von einer Basis aus sautierten Zwiebeln nutzt die einfache Technik von Ash&aposs die Stärke von gekochtem Reis, um einen überraschenden Reichtum ohne Milchprodukte zu erzielen. Ein Hauch von heller Säure von trockenem Weißwein rundet die zwiebelige Süße ab. Die Sauce wird mit Pantry-Basics hergestellt und wird dann selbst zu einem Pantry-Basic. "Ich mache eine große Menge, um sie in Suppen, Saucen oder überall dort zu verwenden, wo Sahne benötigt wird", sagt Ash. Die Sauce hat zwar ihren eigenen, ansprechenden Geschmack, ist aber auch bemerkenswert flexibel. "Es&hat eine leere Leinwand. Sie können es auf eine Million verschiedene Arten würzen."

Ash setzt seine vielseitige, fettarme Sauce ein, um beruhigende cremige Gerichte wie knusprige gebackene Makkaroni und Käse, elegante "creamed" Pilztoasts und eine unternehmenswürdige, aber unter der Woche schnell geröstete rote Paprikasauce zu kreieren, um Hühnchen oder Fisch zu verzieren. Seine "Cream-Sauce ohne Sahne" funktioniert sogar wunderbar in einer italienisch inspirierten Tonnato-Sauce, die Sie zu Pasta werfen oder als Dip für knackiges Gemüse servieren können. Probieren Sie es als Basis für Hühnchen-Potpie oder schwenken Sie es in Suppen wie die sättigende, mit Speck gesprenkelte Wintergemüsesuppe nach dem Rezept von Großmutter Maud&aposs. Sogar hungrige Ranch-Hände haben gewonnen und vermissen die Sahne.


Wie man cremige Blumenkohlsauce macht:

Mit nur einer Zutat ist dies das einfachste Rezept aller Zeiten!

  1. Blumenkohl und Stiele hacken
  2. 5-10 Minuten in einem Dampfkorb dämpfen
  3. Blumenkohl in einem Mixer (wie diesem) oder einer Küchenmaschine (wie dieser) pürieren
  4. In 1-Tassen-Portionen aufteilen und einfrieren, wenn sie nicht sofort verwendet werden

Meiner Meinung nach ist es ratsam, diese Sauce dick zu machen, da man sie später immer noch mit Milch, Gemüsebrühe, Hühnerbrühe oder Wasser verdünnen kann. An sich ist diese Sauce ziemlich langweilig, also erwarten Sie, Gewürze hinzuzufügen, auch wenn es nur Salz und Pfeffer mit etwas Olivenöl ist.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keinen Dampfkorb haben. Bringen Sie einfach einen Topf mit Wasser zum Kochen, fügen Sie den Blumenkohl hinzu, reduzieren Sie die Hitze für 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze und entfernen Sie ihn mit einem Schaumlöffel. Voila!

Nachdem ich diese tolle Sauce entdeckt habe, verwende ich sie als Basis für meine Pasta Primavera. Eine perfekte Möglichkeit, all das Sommergemüse zu essen!

Wie man cremige Blumenkohlsauce verwendet

Der beste Teil – jede Portion kann gewürzt werden, um zu dem zu passen, was Sie kochen. Sie können einen Blumenkohlkopf kaufen und erhalten möglicherweise drei völlig unterschiedliche Geschmacksrichtungen:

  • gerösteter Knoblauch, Butter, Salz und Pfeffer für gerösteten Knoblauch-Blumenkohl Alfredo-Sauce
  • Knoblauch und getrocknete italienische Gewürze für italienische Gerichte
  • Kreuzkümmel- und Taco-Gewürz für Tex-Mex-Gerichte (mit diesem Rezept stellen Sie Ihr eigenes Taco-Gewürz her!)
  • mit den getrockneten Kräutern dieses griechischen Salatdressings für eine cremige griechisch inspirierte Sauce würzen

Denken Sie an all die milchfreien Gerichte Sie können das normalerweise nach Sahne oder viel Käse verlangen – Jetzt können Sie stattdessen eine Tasse dieser cremigen Blumenkohlsoße hineinschleichen!

  • Cheddar-Käse-Sauce für Gemüse
  • käsige Enchilada-Sauce
  • weiße Soße auf Pizza
  • Makaroni und Käse
  • Käsedip für Nachos und Gemüse
  • in Aufläufen, Quiches, Frittatas oder Stratas

Ist cremige Blumenkohlsauce vegan und glutenfrei?

Ja, dieses Rezept ist eine einfache gedünstete und pürierte Gemüsesauce, die gewürzt und auf jedes vegane und glutenfreie Rezept abgestimmt werden kann.

Ist cremige Blumenkohlsauce gesund?

Blumenkohl ist ein Kreuzblütlergemüse, auch Brassica genannt. Das Linus Pauling Institute der Oregon State University sagt, dass Kreuzblütler eine Vielzahl von sekundären Pflanzenstoffen und Nährstoffen enthalten, die zur Gesundheit beitragen und diese fördern. Ein Grund mehr, diesen cremigen Blumenkohl zuzubereiten! YUM!

Freihändiges Kochen

Hier sind einige weitere köstliche Möglichkeiten, Blumenkohl und andere einfache Gemüserezepte zuzubereiten:


Einfache weiße Soße

Natrium: Alle unsere Rezepte sind natriumarm, da es die Nieren belastet und den Blutdruck erhöht. Die meisten Menschen sollten Natrium auf 1.500 Milligramm pro Tag begrenzen.

Kalium: Wenn Sie sich einer Hämodialyse unterziehen, begrenzen Sie auch Kalium auf 2.000 Milligramm pro Tag. Wenn Sie sich einer Peritonealdialyse oder einer kurzen täglichen Dialyse unterziehen, begrenzen Sie Kalium auf 3.500 Milligramm pro Tag.

Phosphor: Wenn Sie Dialysepatienten sind, begrenzen Sie Phosphor auf etwa 1.000 Milligramm pro Tag.

Protein: Wenn Sie nicht an der Dialyse sind, aber eine Nierenerkrankung haben, können Sie von einer proteinärmeren Ernährung profitieren. Erkundigen Sie sich bei einem Nierenarzt oder Ernährungsberater nach Richtlinien.

Zutaten

Basierend auf 4 Portionen pro Rezept.

  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Margarine oder ungesalzene Butter
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/4 Teelöffel trockener Senf
  • 1/4 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel frische oder 1 Teelöffel getrocknete Petersilie, Basilikum oder andere Kräuter

Vorbereitung

Nährwertangaben

Basierend auf 4 Portionen pro Rezept.

Kalorien273
Kohlenhydrate5 g
Eiweiß2 g
Natrium25 mg
Kalium54 mg
Phosphor43 mg

Natrium: Alle unsere Rezepte sind natriumarm, da es die Nieren belastet und den Blutdruck erhöht. Die meisten Menschen sollten Natrium auf 1.500 Milligramm pro Tag begrenzen.

Kalium: Wenn Sie sich einer Hämodialyse unterziehen, begrenzen Sie auch Kalium auf 2.000 Milligramm pro Tag. Wenn Sie sich einer Peritonealdialyse oder einer kurzen täglichen Dialyse unterziehen, begrenzen Sie Kalium auf 3.500 Milligramm pro Tag.

Phosphor: Wenn Sie Dialysepatienten sind, begrenzen Sie Phosphor auf etwa 1.000 Milligramm pro Tag.

Protein: Wenn Sie nicht an der Dialyse sind, aber eine Nierenerkrankung haben, können Sie von einer proteinärmeren Ernährung profitieren. Erkundigen Sie sich bei einem Nierenarzt oder Ernährungsberater nach Richtlinien.

Über dieses Rezept

So einfach, so cremig. Eine wunderbare Zutat für Aufläufe und Gemüsegerichte.


Empfohlene Rezepte

  • Blumenkohl und Brokkoli mit weißer Sauce
  • Blumenkohl mit Käsesauce
  • Blumenkohlsauce
  • Weiße Soße mit Joghurt
  • Kaninchen mit weißer Soße
  • Hühnchen mit weißer Soße
  • Weißer Fisch mit Sauce
  • Nudeln mit weißer Soße
  • Fleischbällchen mit weißer Soße

Ähnliches Video

Vielleicht war ich mit der Hitze übervorsichtig, weil ich es für Gesellschaft machte (um das Rezept für herzhaftes Moussaka zu toppen), aber es dauerte 25 Minuten, nicht 10, um angemessen dicke Ergebnisse zu erzielen. Ich bin froh, dass ich früh angefangen habe! Es ist für sich genommen ziemlich langweilig - ich würde es nicht für eine Nudelsauce ohne viele würzige Extras verwenden.

Lecker! Wie in den Bewertungen vorgeschlagen, habe ich 4 EL Mehl und 2 Tassen Magermilch verwendet. Ich fügte einen Schuss Zwiebelpulver, Muskatnuss, Knoblauchsalz und Hühnerbrühe und nur einen Teelöffel Butter hinzu. Beim Hinzufügen der Nudeln habe ich ein wenig vom Nudelwasser behalten, um die Sauce zu lockern. Ich speichere dieses Rezept!

Ich habe 1/2 Tasse Magermilch und 2 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe verwendet. Ich habe auch die Muskatnuss weggelassen, aber viel gehackten und pulverisierten Knoblauch hineingegeben. Anstelle des Parmesans habe ich den restlichen weißen Cheddar und Schweizer verwendet, den ich im Kühlschrank hatte. Ei und Butter habe ich komplett weggelassen. Es hat eine fantastische weiße Soße gemacht. Ich habe vor, es mit Butternusskürbis und gerösteten Pinienkernen in einer Lasagne zu verwenden

Also habe ich meinen ersten Versuch ruiniert, weil meine Pfanne zu heiß war. Anfängerfehler. Wieder mit einer kühleren Pfanne angefangen und es hat gut geklappt. Es ist nicht die absolut leckerste weiße Sauce, die ich je gemacht habe - aber die leckerste hat Sahne und viel Butter. . Für den Gesundheitsfaktor ist dies also ziemlich gut. Ich werde es auf jeden Fall wieder machen. Beim nächsten Mal vielleicht etwas mehr Gewürze (Knoblauch vielleicht?)

Ich habe das mit Magermilch und Gorgonzola anstelle von Parmesan gemacht - eine gute basische und fettarme Soße für Pasta oder alles andere.

Gutes Grundrezept, fällt wie eine normale Bechamel aus. Ich habe eine halbe Portion gemacht, 2% Milch verwendet und die Butter vergessen, und sie war extrem dick. Das nächste Mal verwende ich weniger Mehl als in den anderen Kommentaren vorgeschlagen und möglicherweise eine fettärmere Milch. Alles in allem war es sehr lecker und schien fettarm zu sein. Muss auf jeden Fall behandelt werden, ich habe etwas Knoblauch und Zwiebeln zusammen mit etwas gelbem Kürbis und Zuckermais verwendet.

Wie einige andere festgestellt haben, ist dies eine großartige Basissauce, der jedoch etwas Eigenes fehlt. Ich fügte gerösteten Knoblauch und sautierte Babyartischocken hinzu. Wunderbar über Pasta!

Ein tolles Grundrezept für weiße Soße, das nach Belieben veredelt werden kann. Bei Verwendung von fettarmer Milch (z. B. 1 %) füge ich die Milch nach und nach hinzu, da sie wässriger ist und Sie möglicherweise keine vollen 3 Tassen benötigen. Ich habe 2 % Milch verwendet. Das Endergebnis ist eine Sauce, deren Geschmack nicht so reichhaltig ist wie bei der Verwendung von schwerer Schlagsahne, aber immer noch eine anständige Alfredo-Sauce mit weniger Fett. Werde das auf jeden Fall wieder machen!

Habe dies mit dem herzhaften Gemüse-Moussaka auf Epicurious gemacht und den Parmesan durch eine halbe Tasse starken Feta ersetzt. Zieht schön ein und geht sehr schnell.

Ich habe viele Vorschläge von dieser Website verwendet, um zu zeigen, dass es sich lohnt, alle Bewertungen zu lesen! Ich habe 2 Tassen Milch, eine Tasse Weißwein verwendet und wie vorgeschlagen Ei weggelassen. Ich habe auch gehackten Spinat, Dosentomaten in kleinen Würfeln (Knoblauch- und Olivenölsorte, abgetropft) und etwas getrockneten Knoblauch, Zwiebeln und Basilikum hinzugefügt. Auch 1/4 Asigo-Käse hinzugefügt. Das Mehl wie vorgeschlagen auf 5 Esslöffel schneiden und weitere 5 Minuten köcheln lassen. SO GUT! Ich habe es mit Penne gemacht, die die Sauce gut gepackt hat. Ich lebe in Boston und meine Mitbewohner dachten, ich hätte Essen zum Mitnehmen im North End gekauft. Wunderbares Grundrezept zum Spielen. Ich werde es jedoch noch einmal sagen, ist ein Grundrezept, wenn es so zubereitet wird, ist es etwas langweilig. Viel Spaß damit!

Ich verwende Kondensmilch, um Fett zu reduzieren und es verleiht der Sauce eine gute Konsistenz und einen guten Geschmack.

Ich mochte diese Sauce sehr, aber ich hatte keine Muskatnuss, also habe ich etwas Knoblauchsalz und etwas Basilikum hinzugefügt, und es passte sehr gut zusammen. Ich habe auch kein Ei verwendet, und ich habe Magermilch verwendet. Ich fand diese Sauce jedoch etwas dickflüssig - besonders wenn sie nicht superscharf ist. Das nächste Mal denke ich, dass ich das Mehl reduzieren werde (wie zuvor vorgeschlagen). Irgendwelche anderen Vorschläge?

Ich mache diese weiße Soße oft. Ich lasse das Ei weg und ändere die Art des verwendeten Käses, je nachdem, wofür ich die Sauce verwende. Sie können auch getrocknete oder frische Kräuter für zusätzlichen Geschmack und Textur hinzufügen.

Auch ich habe diese Soße schon mehrfach gemacht. Es ist großartig mit der Zugabe von Hühnerbrühe und / oder Wein, ansonsten ist es etwas milchig und langweilig. Ich habe das Ei auch ein paar Mal weggelassen und die Sauce scheint nicht zu leiden. Ich finde jedoch immer wieder, dass 6 EL Mehl viel zu viel sind (wie ein anderer Rezensent bemerkte, dass die Sauce sehr dick wird, eher wie "Quotieren"), also verwende ich weniger. Ich bin mir nicht sicher, ob es an großer Höhe oder niedriger Luftfeuchtigkeit liegt, aber hier sind 4 EL ausreichend. Aber tolle Soße! Einfach zu ändern und Gemüse zu verwenden, um über Pasta zu gehen.

Ich habe mich genau an das Rezept gehalten, außer dass ich das Ei "temperierte", bevor ich es der Mehl-Milch-Mischung hinzufügte. Ich war überrascht, wie nicht fettarm es schmeckte. Macht auch viel. Ich sehe endlose Möglichkeiten mit diesem Rezept.

Dies ist eine tolle Zutat. Ich probiere Weight Watchers und das sind nur 2 Punkte pro Portion bei 8 Portionen pro Rezept. Ich habe es gerade gemacht, indem ich sautierte Pilze, Zwiebeln, Knoblauch und Hühnchen mit Nudeln hinzugefügt habe. (Dies ist ein Rezept, das ich früher mit Käse in einer Béchamelsauce gemacht habe.) Dies war ein tolles Ergebnis für die Kalorien. Ich habe vor, morgen etwas hausgemachte Tomatensauce zu Nudeln mit Garnelen und Jakobsmuscheln hinzuzufügen! Dies bietet große Kreativität.

Wie geschrieben fand ich die Soße okay, aber etwas platt. Ich stimme dem vorherigen Rezensenten zu, dass etwas Hühnerbrühe und Wein es aufmuntern könnten, das werde ich versuchen. Stimmen Sie auch zu, dass man das Ei einfach temperieren sollte, damit die Saucen-Konsistenz besser erhalten bleibt als kalt oder am Anfang hinzugegeben.

Dies ist an sich gut, aber auch eine ausgezeichnete Basis für die Herstellung aller Arten von fettarmen Saucen. Ich habe 2% Milch genommen, da das alles war, was im Laden war. Ich habe die Milch auf 2-1 / 2 Tassen reduziert und 1/2 Tasse Hühnerbrühe ersetzt. Beim nächsten Mal denke ich, dass ich die Milch noch mehr reduzieren und etwas Weißwein hinzufügen würde. Ich habe das Ei langsam mit der heißen Milch temperiert, bevor ich das Ganze in die Sauce gegossen habe. Es hat sich schön verdickt. Ich habe dies so wie es ist über gegrilltem Hühnchen serviert. Es war toll! Das nächste Mal würde ich experimentieren, indem ich frisches Basilikum oder Estragon für Hühnerdill, Senf oder Meerrettich für Fisch hinzufüge. Bei meinen Überarbeitungen bewertet meine Kalorienzählsoftware dies mit 61 Kalorien und 2,5 g. Fett pro 1/4 Tasse Portion. Guten Appetit!

Großartig mit dem herzhaften Moussaka. Ich bin kein Fan von weißer Soße, daher rechne ich nicht damit, sie wieder zu verwenden, außer wenn ich Moussaka mache. Ich habe Romano-Käse verwendet (das war, was ich hatte) und es war wunderbar. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sauce etwas abkühlen lassen, bevor Sie das Ei hinzufügen, und verquirlen Sie es gut, bis es glatt ist, oder es wird sicher Rührei.

Ich habe das für das Moussak-Rezept verwendet. Der Parmesan zum Andicken ist ein Geniestreich für den Geschmack und hält ihn fettarm.

Ich fügte dieser weißen Sauce gemischte Meeresfrüchte hinzu und goss sie über Eiernudeln. Das Ergebnis war köstlich und ohne Schuldgefühle. Ich würde dieses Rezept empfehlen.

Ich denke, wenn Sie das Ei in die kalte Milch schlagen, bevor Sie mit dem Erhitzen der weißen Sauce beginnen, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass das Ei in der heißen Flüssigkeit rührt. Ich würde auch nur einen Hauch von gehackter frischer italienischer Petersilie hinzufügen.


Blumenkohl Alfredo Soße

Zutaten

  • 2 Tasse rohe Blumenkohlröschen (200g)
  • 2 TL gehackter Knoblauch, oder 1/4 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Butter oder Olivenöl, oder weglassen für fettfrei
  • 1 Tasse Milch nach Wahl
  • optional 1/2 Tasse geriebener Mozzarella oder Nährhefe
  • optional 1/4 Tasse gewürfelte Schalotten oder Zwiebeln
  • Füge nach Belieben etwas Dijon-Senf, Zitronensaft, schwarzen Pfeffer, Oregano oder Rosmarin hinzu

Anweisungen

Anmerkungen

Hast du dieses Rezept gemacht?

Weitere einfache Blumenkohlrezepte

Bewerte dieses Rezept

Chocolate Covered Katie ist eine der 25 besten Food-Websites in Amerika, und Katie wurde in The Today Show, CNN, Fox, The Huffington Post und ABCs 5 O’Clock News vorgestellt. Ihr Lieblingsessen ist Schokolade und sie glaubt daran, jeden Tag Desserts zu essen.

Verpassen Sie nicht die NEUEN kostenlosen gesunden Rezepte

Melden Sie sich unten an, um exklusive und immer kostenlose gesunde Rezepte direkt in Ihrem Posteingang zu erhalten:


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Mi, 26. Mai 2021 14:46:33 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Mi, 26. Mai 2021 14:46:33 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Wie viel Natrium ist in Ihrer natriumarmen Pastasauce Melanie?

Dieses Nudelsaucenrezept mit niedrigem Natriumgehalt enthält nur 70 mg Natrium pro 1/2-Tassen-Portion! Es geht um 85 % weniger Natrium im Vergleich zu den satten 480mg in Prego, 460mg in Ragu und 490mg in Newman’s Own Marinara Saucen.

Sie können natriumarme oder “herzgesunde”-Versionen von Pastasauce im Glas finden. Die meisten dieser Saucen enthalten jedoch immer noch etwa 350 mg Natrium pro 1/2 Tasse. Außerdem enthalten natriumarme Produkte oft Kalium, was für manche Menschen mit Nierenerkrankungen ein Problem sein kann.

Pastasauce zu Hause zuzubereiten schmeckt sowieso viel besser! Aber die natriumärmeren Versionen der Pastasauce im Glas sind sicherlich besser als die volle Natriumversion zur Not!


WIE ICH MEINE SKINNY FETTUCCINE BLUMENBLUME ALFREDO SERVIERE

Ich liebe es, diesen Skinny Fettuccine Blumenkohl Alfredo mit einer Beilage Erbsen zu servieren. Es gibt etwas an der grünen Farbe und den kleinen süßen Ausbrüchen zwischen den Fettuccine-Knäueln, die ich liebe. Es passt auch gut zu einem knackigen grünen Salat oder einfach nur mit frischer Petersilie. Um einige gesunde Fette hinzuzufügen, bereiten Sie sich veganen Parmesankäse zu, um ihn darüber zu streuen.

Die übrig gebliebene Sauce hält sich im Kühlschrank drei bis vier Tage gut und kann vielseitig verwendet werden:

  • Fügen Sie mehr Nährhefe hinzu und mischen Sie sie mit Makkaroni für einen schnellen Mac und Käse
  • Über die Pizza träufeln oder auf dem Boden einer hausgemachten Pizza anstelle von Pizzasauce verwenden
  • Verwenden Sie anstelle von Béchamelsauce in Lasagne
  • Risotto unterrühren, damit es super cremig wird
  • Verwenden Sie anstelle von Dosensuppen in cremigen Aufläufen
  • Suppen am Ende des Garvorgangs etwas durchrühren, damit sie cremig werden